FLOW3 EXPERIENCE

Am Wochenende fand die weltweit erste FLOW3 Konferenz statt. FLOW3 bildet die Basis für das kommende TYPO3 Phoenix und wurde im Oktober letzten Jahres als eigenständiges PHP-Framework in der ersten stabilen Version veröffentlicht.

Die digiparden setzen FLOW3 seit dem 1.0 Release erfolgreich in der Applikationsentwicklung ein und unterstützen daher die Veranstaltung als Premium Sponsor. Astrid und Kerstin (Frauenpower ;-)) von den digiparden, machten sich auf in das oberbayerische Kolbermoor, um an der FLOW3 EXPERIENCE (F3X) teilzunehmen. Organisiert von der Internetagentur TechDivision bot das Kesselhaus, ein ehemaliges Industriegebäude, die Kulisse für eine rundum gelungene Veranstaltung.

In seiner Keynote gab Robert Lemke einen Einblick in die aktuelle Entwicklung, Ausblick auf neue Features in kommenden Versionen und stellte bereits mit FLOW3 umgesetzte große Projekte vor. Die Vorträge, größtenteils von den Core-Entwicklern gehalten, boten eine bunte Mischung aus unterschiedlichen Themen rund um FLOW3 wie Setup, Deployment, Persistenz, Fluid, Sessionhandling und Security. Auch Sebastian Kurfürst, Mitglied des TYPO3 Core-Teams, hielt einen Vortrag zum Thema Fluid. Das Video dazu kann man sich hier ansehen.
Daneben stand das Core-Team Rede und Anwort und es gab Einblicke in die Konzepte von TYPO3 Phoenix mit TypoScript 2.0. Natürlich durfte am Abend auch die FLOW3-Party in dieser wirklich tollen Location nicht fehlen.

Es war schön zu sehen, wie viele sich bereits mit FLOW3 beschäftigen und wie erfolgreich sich das Framework entwickelt und so fuhren unsere Astrid und Kerstin motiviert und mit vielen neuen Impulsen wieder nach Hause.

Wir danken dem Orga-Team, den Sprechern und allen die dabei waren und die F3X zu einer wirklich tollen Veranstaltung gemacht haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, kann unter www.flow3experience.de/media demnächst noch etwas F3X-Luft schnuppern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s