T3CON12 – Stuttgart

Dieses Jahr fand die 8. TYPO3 & FLOW3 Konferenz, kurz T3CON12 (http://t3con12de.typo3.org), vom 4.10. bis 6.10.12 in der Nähe von Stuttgart statt. Von den digiparden waren Kerstin und Astrid vor Ort.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Veranstaltungsort der T3CON12, bei der die digiparden Silber Sponsoren waren, war in diesem Jahr die Filderhalle in Leinfelden-Echterrdingen, die für alle Teilnehmer und Vorträge genügend Raum bot. Start der Konferenz war für Kerstin und Astrid am Freitagmorgen um 9 Uhr mit der Keynote von Robert Lemke zum Thema „A New CMS“. Dort wurde das neue Namenskonzept für die gesamte TYPO3 Familie vorgestellt und vor allem auch der Name für die neue Version von TYPO3: aus TYPO3 Phoenix wird TYPO3 Neos. Direkt nach der Keynote wurde die Alpha1 Version veröffentlicht, die nun unter  http://neos.typo3.org/ verfügbar ist.

Nach einer Stärkung bei einer Kaffeepause hörten Kerstin und Astrid sich verschiedenste Vorträge an. So wurden zum Beispiel Talks zu den Themen „Developing a TYPO3 Neos Website“, „EmberJS Introduction“, „Integrating Neos into the Enterprise“ oder „Delivering a TYPO3 Project into the Enterprise“ besucht.  Die Inhalte der Konferenz richteten sich dabei nicht nur an Entwickler, sondern auch an Entscheider und Anwender. Nach den Vorträgen endete der Freitagabend mit dem Social Event und den damit verbundenen guten Gesprächen.

Auch am Samstag war 9 Uhr der Beginn der Konferenz und es wurden noch 18 verschiedene Vorträge geboten, von denen man sich 6 aussuchen könnte. Gegen 15:50 Uhr folgte schließlich die Verabschiedung im großen Saal.

Alle Vorträge gibt’s bei youtube. Los geht’s mit der Keynote:

Vielen Dank an die Organisatoren der TYPO3 Association, die Vortragenden, die Sponsoren und auch an alle anderen Besuchern, die die T3CON12 zu einer schönen Veranstaltung gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s